Die Grundwasserbelastung nimmt zu - die Bauwerksabdichtung schützt

Die Klimaveränderung wirkt sich immer häufiger in Form von extremeren Wetterlagen wie regelmäßig auftretendem Starkregen aus. Die private Einleitung von Regenwasser in die Kanalisation ist oft teuer oder ganz untersagt, so dass immer mehr Haushalte gezwungen sind, das anfallende Regenwasser auf dem eigenen Grund versickern zu lassen. In Verbindung mit ausgelasteten Kanalisationssystemen bedeutet das einen stetig steigenden Grundwasserspiegel. Ein zeitgemäßes Bauwerk sollte daher mit Schutzmaßnahmen gegen aufstauendes Wasser im Erdreich ausgestattet werden, um den Schutz und Werterhalt auf Dauer sicherzustellen.

Gebäude mit Keller erfordern einen besonderen Schutz gegen von außen einwirkendes Wasser. Ihr Dachdecker-Innungsbetrieb erstellt eine Abdichtung mit hochwertigen Bitumen- oder Kunststoffbahnen: Das ganze Gebäude "steht" in einer geschlossenen, dichten Wanne, die durch die konstante Bahnenstärke überall gleich dick und damit besonders stabil ist. Die Bahnen benötigen keine Trockenzeiten und sind sofort nach der Aufbringung funktionsfähig. Die Baugrube kann sofort nach der Fertgistellung verhüllt werden, was die Bauzeit verkürzt.
 
Bautenschutz rundum - von Grund auf dicht

Ein Keller mit einer Wannenabdichtung und zusätzlciher Wärmedämmung ist trocken und wohnlich und für viele anspruchsvolle Zwecke nutzbar. Sie gewinnen nich tnur zusätzlcihen hochwertigen Nutzraum, sondern Sie steigern auch die Langlebigkeit und den Wert ihres Gebäudes.

Auch die normgerechte Abdichtung von Nassräumen wie z.B. Bädern, Duschen und Saunen sowie Räumen, die häufig nass gereinigt werden, wie z.B. Küchen, gehört zum Leistungsspektrum des Mitgliedsbetriebes der Dachdeckerinnung. Die Abdichtung schützt tragende Bauteile des Gebäudes dauerhaft vor Schäden durch Spritzwasser und Feuchtigkeit. Die Abdichtung von Schwimmbädern, Wasserrückhaltebecken und Behältern im Innen- und Außenbereich ist ebenso Spezialgebiet des Dachdeckers wie die Abdichtung barrierefreier Duschen mit Bodenablauf oder die Umsetzung anderer individueller Abdichtungslösungen in ihrem häuslichen Umfeld.
 
Ihr Dachdecker-Innungsbetrieb - der Abdichtungsspezialist

Der Mitgliedsbetrieb der Dachdeckerinnung berät Sie umfassend und kompetent und ibetet Ihnen zuverlässige Funktion und Sicherheit Ihrer Gebäudeabdichtung zu einem wirtschaftlichen Preis-Leistungsverhältnis. Daher ist die Auftragsvergabe für alle Abdichtungsarbeiten rund ums Haus an einen Dachdecker-Innungsbetrieb für Sie die langfristig sichere und ökonomische Lösung. Der Dachdecker-Innungsbetrieb kann alle am Dach, an der Außenwand und im Bereich der Bauwerksabdichtung anfallenden Arbeiten sorgäfltigst ausführen. Für Sie ist der Dachdeckermeister der kompetente Ansprechpartner und Koordinator für die Umsetzung Ihrer individuellen Wünsche und notwendigen Abdichtugsmaßnahmen an, in und auf Ihrem Haus. Die Auftragsvergabe an einen Mitgliedsbetrieb der Berufsorganisation des Dachdeckerhandwerks ist darüber hinaus ein guter Schutz vor unseriösen Anbietern. Ihre Dachdecker-Innungsbetriebe erkennen Sie an diesem Zeichen.
 





LANDESINNUNGSVERBAND DES DACHDECKERHANDWERKS
NIEDERSACHSEN-BREMEN

TEL. 0 55 82 / 91 62-0

WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:

  • Essenziell
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Alle Cookies akzeptieren
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern.
Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern

Datenschutz