Werterhalt und Sicherheit


Das Dach - wichtigstes Funktionsteil des gesamten Gebäudes

Als Ihr Schutzschild gegen die Naturgewalten ist das Dach das am stärksten beanspruchte Funktionsteil Ihres Hauses. Da es aber nicht im direkten Blickfeld liegt, braucht es regelmäßig eine fachmännische Überprüfung durch den Experten des Dachdeckerhandwerks. Kleine Verletzungen können mit der Zeit zu umfassenden Folgeschäden und aufwändigen Sanierungsmaßnahmen führen. Inspektions- und Wartungsverträge sparen daher nicht nur Kosten, sondern verlängern die Lebensdauer und tragen zum Werterhalt Ihres Gebäudes bei.

Diese Arbeiten sollten Sie regelmäßig ausführen lassen:

  • Reinigung von Dachrinnen und Dachgullis
  • Sichtprüfung von Einbauteilen wie Blitzschutzanlagen und Schneefanggittern
  • Besichtigung und Reinigung von Belichtungselementen
  • Überprüfung von An- und Abschlüssen
  • Auswechseln schadhafter Dachmaterialien

Der Meisterbetrieb der Dachdecker-Innung bietet Ihnen zwei Alternativen zur regelmäßigen Kontrolle der Gebäudehülle Ihres Bauwerks an.
 
Die Dach-Inspektion - ein erster Check-up
Sie umfasst die regelmäßige Begehung der Dachflächen, die Ausarbeitung eine Inspektionsberichtes und gegebenenfalls Vorschläge für Pflege- und Instandsetzungsmaßnahmen mit einer Kostenübersicht.


Regelmäßige Wartung - Werterhalt und Sicherheit
Zusätzlich zur regelmäßigen Sichtprüfung beinhaltet sie auch Instandsetzungsarbeiten wie das Auswechseln einzelner schadhafter Ziegel, die Beseitigung kleiner Undichtigkeiten, die Reinigung von Entwässerungsteilen und das Entfernen von Schmutzablagerungen. Sie erhalten ein Wartungsprotokoll und Vorschläge für eventuell erforderliche umfassendere Instandsetzungsarbeiten.

Der Mitgliedsbetrieb der Dachdecker-Innung berät Sie gerne, die für Ihre Immobilie passende Form der Inspektion oder Wartung zu finden und die geeigneten Intervalle festzulegen.
Es ist sinnvoll, die Wartungs- oder Inspektionsvereinbarung zwischen Ihnen und Ihrem Dachdecker-Innungsbetrieb vertraglich festzuhalten. Denn mit der schriftlichen Vereinbarung können Sie die regelmäßige Wartung des Daches durch einen Fachbetrieb nachweisen, zu der gemäß eines Urteils des Bundesgercihtshofes alle Hausbesitzer verpflichtet sind.
 
Ihr Dachdecker-Innungsbetrieb - mit Sicherheit die richtige Wahl

Ihre Dachdecker-Innungsbetrieb kann genau einschätzen, wo eine kleine Reparatur ausreicht und wo eine umfassendere Maßnahme zur Vermeidung von Schäden notwendig ist. Mit einem Inspektions- oder Wartungsvertrag steht bei ihm die Verantwortung für Ihr Objekt ganz obenan. Als Fachbetrieb für Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik ist er Ihr qualifizierter Ansprechpartner für alle Maßnahmen, die mit Dach und Außenwand zu tun haben. Ihre Vorteile: umkomplizierte Abwicklung, Zeitersparnis und hohe Terminsicherheit. Mit seinem Fachwissen und Engagement steht Ihr Innungsbetrieb gern für individuelle Fragen zur Verfügung. Denn eine sorgfältige und umfassende Beratung ist ihm wichtig - für Ihre Zufriedenheit auf Jahre hinaus. Die Auftragsvergabe an einen Mitgliedsbetrieb der Berufsorganistion des Dachdeckerhandwerks ist darüber hinaus ein guter Schutz vor unseriösen Anbietern.

Dachdecker-Innungsbetriebe erkennen Sie an diesem Zeichen:
 
 





LANDESINNUNGSVERBAND DES DACHDECKERHANDWERKS
NIEDERSACHSEN-BREMEN

TEL. 0 55 82 / 91 62-0

WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:

  • Essenziell
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Alle Cookies akzeptieren
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern.
Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern

Datenschutz